Guided Biofilm Therapie

In unserer Praxis haben wir uns für eine minimalinvasive Form der professionellen Zahnreinigung entschieden. Polierpasten, Gummikelchen und eine komplette Behandlung mit Handinstrumenten, das gehört nun der Vergangenheit an. Die Guided Biofilm Therapie (GBT) ist ab jetzt unser neues Konzept.

Anfangs wird der Biofilm mit einer Färbelösung sichtbar gemacht. Im Anschluss wird die Biofilm-Entfernung durch die Färbung an den Zähnen gesteuert. Der Biofilm wird oberhalb und unterhalb des Zahnfleisches entfernt. Verbleibender Zahnstein wird im Anschluss mit dem piezokeramischen Scaler abgetragen. Durch die neue Technologie erfolgt die Behandlung fast ohne Schmerzen. Die Empfindlichkeit der Zähne ist immer individuell, aber eine schmerzfreie Behandlung wird angestrebt.

Das neue Behandlungskonzept ist minimalinvasiv und reduziert den Einsatz von Handinstrumenten und Schallinstrumenten auf ein Minimum. Es ist schonend, effektiv und sicher für Zähne, Weichgewebe, Implantate und Zahnersatz. Die Guided Biofilm Therapie ist angenehm für Patient und Behandler. Am Ende kann der Patient durch eine abschließende Kontrolle das Ergebnis der Behandlung selbst im Spiegel kontrollieren, indem er überprüft, ob die gesamte Färbung der Zähne entfernt worden ist. Während der Behandlung wird der Patient motiviert und bekommt für die häusliche Pflege Instruktionen, um die Mundhygiene optimal durchzuführen. Regelmäßige Termine für die professionelle Zahnreinigung reduzieren das Risiko von Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates. Mit der neuen Technologie bieten wir unseren Patienten nur das Beste.