Professionelle Zahnreinigung

Für gesunde Zähne und Mundhygiene

Fitness, Wohlbefinden, Gesundheit, Lebensqualität…, dies sind alles Begriffe, die sich mit dem spannenden Thema Prophylaxe in Verbindung bringen lassen. Wer sich an das gute Gefühl „saubere Zähne“ nach einer professionellen Zahnreinigung erinnert, wird bestätigen können, dass er bzw. sie sich attraktiver, wohler und gesünder gefühlt hat, alles Faktoren, die unmittelbar der Lebensqualität zuzuordnen sind. Die Bedeutung der professionellen Zahnreinigung reicht jedoch noch wesentlich weiter und hat in letzter Konsequenz auch Auswirkung auf die allgemeine Gesundheit.

Der Zusammenhang zwischen oralen Erkrankungen und Beeinträchtigungen der Allgemeingesundheit ist wissenschaftlich nachgewiesen und anerkannt. So ist z.B. belegt, dass das Risiko einer Fehlgeburt oder eines Herzinfarktes durch eine Parodontitis ansteigt.

Zahnverlust ist für jeden Menschen ein heikles Thema. Neben Karies gehören Gingivitis (Zahnfleischentzündung) und Parodontitis (Zahnbettentzündung) zu dem am weitesten verbreiteten Krankheíten. Nach dem heutigen Wissensstand gehen bis zum 45. Lebensjahr hauptsächlich Zähne durch Karies und deren Folge verloren, danach aber ist die Zahnverlustrate durch Parodontitis höher.

Wir wissen aber auch: Karies ist vermeidbar, Gingivitis und Parodontitis sind kontrollierbar, so dass die Zähne eigentlich langfristig erhalten werden können.